Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge

Deutschlands kleinstes Mittelgebirge besticht durch eine Vielfalt an tollen Aktivitäten für Sie und Ihre Klasse. Erleben Sie auf Ihrer Klassenfahrt unvergessliche Highlights wie den Berg mitsamt der Klosterruine im Kurort Oybin, oder das Naherholungsgebiet in der Nähe von Zittau: den Olbersdorfer See. Die Kleinstadt Zittau ist ebenfalls einen Besuch wert! Das Museum der Kirche zum Heiligen Kreuz beherbergt die einzigen Fastentücher Deutschlands. Wer es gerne sportlich und aktiv mag, der ist im Zittauer Gebirge ebenfalls genau richtig. Die Neiße bietet beispielsweise tolle Schlauchboot- und Rafting-Möglichkeiten. Ebenso laden die zahlreichen, teilweise auch leicht begehbaren, Berge zu Tagesausflügen und unvergesslichen Wanderungen ein.

Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

  • Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge: Unterkünfte

    Bei einer Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge können wir folgende Unterkunft empfehlen:

KIEZ Querxenland

Lage: Das KIEZ Querxenland liegt im kleinen Ort Seifhennersdorf, am Rande des Zittauer Gebirges, umgeben von Feldern und Wäldern. In di­rekter Nachbarschaft befindet sich das Wald- und Erlebnisbad „Silberteich“, welches im Sommer geöffnet ist.

Ausstattung: Club- bzw. Aufenthaltsraum, kostenfreies WLAN in einigen Bereichen, Gepäckaufbewahrung

Gästehäuser (Oktober-April): Das KIEZ verfügt über 6 geräumige Gästehäuser, die ganzjährig nutzbar sind. Die Unterbringung der Schüler erfolgt in zweckmäßig eingerichteten Mehrbettzimmern für 2 bis 6 Personen. Dusche/WC befinden sich teilweise auf den Zimmern und teilweise auf den Etagen. Die Begleiter werden separat in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit Dusche/WC untergebracht.

Bungalows (Mai-September): Das KIEZ verfügt über 18 Bungalows, die in den Sommermonaten genutzt werden. Die Unterbringung der Schüler erfolgt in zweckmäßig eingerichteten Mehrbettzimmern für bis zu 6 Personen. Die Begleiter sind in separaten Bungalows untergebracht. Die Sanitäranlagen befinden sich in der Nähe.

Freizeitmöglichkeiten kostenfrei: Bolzwiese (Beachvolleyball, Fußball), Niedrigseilgarten, Kletterberg & Kletterspinne, Abenteuerspielplatz, Freiluftkegelbahn, Camprallye zur Orientierung im Querxenland, Fitness-Pfad, barrierefreier Ringwanderweg (4 km), Sinnesgarten mit Barfußweg, Naturlehrpfad (4,5 km Rundweg), Karasek – Ringweg (4,5 km), Waldrallye, Stadtspiel

Freizeitmöglichkeiten gegen Gebühr: Mehrzwecksportplatz (Tennis,Volleyball, Basketball, Handball), Kunstrasenplatz, Kulturzentrum (großer Probenraum), Spielecenter (Dart, Kicker, Billard, Memory, Hockey u.a.), We Sing (Nintendo Wii), Billardraum, Jugendtreff (Dart, Kicker, Brettspiele), Schalenfeuer, BMX-Strecke, Fitnessraum, Computerkabinett mit Internet, Sauna, Kreativangebote, Wald – und Erlebnisbad „Silberteich“ (Juni – Aug.)

Verpflegungsangebot: Vollpension (1. Leistung Mittagessen, letzte Leistung Frühstück)

TRIXI Park

Lage: Im Dreiländereck zu Tschechien und Polen, im Herzen des Zittauer Gebirges, liegt der TRIXI Park – Sachsens größter Naturferienpark. Es sind ca. 1 km bis nach Großschönau, 10 km bis nach Zittau (Fahrt mit der Schmalspurbahn) und ca. 100 km bis in die Landeshauptstadt Dresden.

Ausstattung: Rezeption (Mo-Fr 08-14 Uhr), Rezeption, W-LAN im Clubhaus, Disko, Fitnessraum, Lagerfeuerplatz, Minimarkt

Zimmer: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in Ferienhäusern (2 – 11 Personen). Die Ferienhäuser besitzen einen ausgestatteten Wohn- und Küchenbereich, einen Fernseher, Telefon und Dusche/WC. In der Küche sind ein E-Herd mit Backofen, ein Kühlschrank, Kaffeemaschine, Toaster und Geschirr vorhanden. Die Begleiter werden separat untergebracht.

Freizeitmöglichkeiten: Waldstrandbad, Freizeitbad, Animation, Fahrradverleih, Volleyball, geführte Wanderungen

Verpflegungsangebot: Frühstück, Lunchpaket, Mittagessen, Abendessen

Gästehaus Oberlausitzer Dreieck

Lage: Die Unterkunft befindet sich in der Freizeit- und Aktivregion des Zittauer Gebirges in der Oberlausitz im Dreiländereck Deutschland – Polen – Tschechien.

Ausstattung: Rezeption (Mo-Fr 08-14 Uhr), WLAN kostenfrei im ganzen Haus nutzbar, Teeküchen mit Wasserkocher, Kaffeemaschine & Kühlschrank

Zimmer: Die Anlage verfügt über 16 Vierbettzimmer mit zwei Doppelstockbetten und Gemeinschaftsdusche und 10 Doppel-/ Einzelzimmer mit geteiltem Bad.

Freizeitmöglichkeiten: Spielplatz, Sportraum, Nutzung von Spiel- und Sportangeboten im Innen- und Außenbereich (inkl. Bälle, Schläger etc. für € 10,00 Pfand), Grill- und Lagerfeuerplatz

Verpflegungsangebot: Frühstück; Mittagessen; Abendessen; Lunchpakete (auf Vorbestellung); Grillabend (nach Absprache)

Verkehrsanbindung: Der Bahnhof Großschönau ist 3 km entfernt. Gepäcktransfer ist möglich.

  • Burg- und Klosteranlage Oybin

  • Schmetterlingshaus und Sternwarte Jonsdorf

  • Naturpark Zittauer Gebirge

    verschiedene pädagogische Programme zum Thema Naturpark, Umweltschutz und Unterrichtsschwerpunkten

  • Zittauer Schmalspurbahn

  • Schloss Hainewalde

  • Birkmühle Oderwitz

    eine von vier alten Bockwindmühlen

  • Menschel-Limonaden Hainewalde

    Limonadenfabrik in der Oberlausitz

  • C. Bechstein Pianoforte AG

    Klaviermanufaktur

  • Eibauer Privatbrauerei

  • Stadtmuseum Zittau

  • Kirche zum Heiligen Kreuz / Zittauer Fastentücher

    Deutschlands einzig erhaltene Fastentücher

  • Johanniskirche und Johannisturm, Zittau

  • Gerhart-Hauptmann-Theater, Zittau

  • Führung Bozkover Dolomitenhöhle

Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

  • Trixi Bad Freizeitbad

  • Abenteuer-Waldseilpark

    ein Waldseilpark inmitten lebender Bäume in einer Höhe von 1 – 15 Metern am TRIXI-Bad

  • Schlauchboottour auf der Neiße

  • Olbersdorfer See

    Ehemaliger Kohletagebau, heute Freizeitoase/ Ausleihe von Tretbooten, Stand-Up-Paddle, Ruderbooten und Fahrradausleihe möglich

  • Fahrradverleih

    ab 10,50 Euro / Tag

  • Sommerrodelbahn

  • Tierpark Zittau

  • Rafting in Tschechien (Iser)

Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

  • Stadtführung Zittau

  • Tagesausflug per Bus nach Prag

  • Tagesausflug zum Jeschken inkl. Seilbahnfahrt

  • Tagesausflug nach Liberec (CZE) inkl. Zoo und Botanischer Garten

  • IQ-Landia in Liberec

    Modernes Science-Center, in welchem Schüler/innen Wissenschaften spielerisch und unterhaltsam erklärt werden.

  • Aquapark Liberec (Babylon)

    Riesiges Schwimmbad mit 4 Rutschen, SpaceBowl, Lasershows und Saunawelt

Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.