Klassenfahrt zur Lüneburger Heide

Ihre Klassenfahrt in die Lüneburger Heide bietet einen hervorragenden Ausgangspunkt für Kultur, Geschichte und Sport. Erkunden Sie die Altstadt von Hamburg, besuchen Sie eines der zahlreichen Museen oder machen Sie eine Hafenrundfahrt mit Ihren Schülern. Empfehlenswert sind auch die Hansestadt Bremen und Lübeck. Aufregende Attraktionen und Shows erleben Sie im Heidepark Soltau. Teamprojekte im Rahmen des Biologieunterrichtes bietet das Waldpädagogikzentrum Lüneburger Heide an. Während einer Wander- oder Fahrradtour können die Schüler die faszinierende Natur erkunden.

Klassenfahrt in die Lüneburger Heide: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

Klassenfahrt in die Lüneburger Heide: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

  • Klassenfahrt in die Lüneburger Heide: Unterkünfte

    Folgend finden Sie eine Auswahl an Unterkünften, welche wir für Ihre nächste Schulfahrt an die schönen Brandenburgischen Seen anfragen können:

Feriendorf Lüneburger Heide

Lage: Das Feriendorf befindet sich am Rande der Lüneburger Heide. In ca. 25 Minuten zu Fuß erreichen Sie den Luftkurort Schneverdingen.

Ausstattung: TV-Raum, Spiel- und Leseraum, WLAN (kostenpflichtig), Waschmaschine und Trockner gegen Gebühr.

Ferienhäuser: Die Schüler werden in Ferienhäusern für 4 bis 7 Personen, mit Dusche/ WC und Küchenzeile untergebracht. Für die Begleitpersonen stehen separate Häuser bereit.

Freizeitmöglichkeiten (saisonabhängig, tlw. gegen Gebühr): Tischtennis, Spielplätze, Kicker, Fußball, Volleyball, Basketball

Verpflegungsangebot: Selbstverpflegung; zubuchbar: Frühstück ab € 7,00 p. P./ Mahlzeit, Abendessen ab € 8,00 p. P./ Mahlzeit

Verkehrsanbindung: Die nächste Bushaltestelle befindet sich ca. 5 min zu Fuß entfernt („Feriendorf Schneverdingen“).

Heide-Park Holiday Camp

Lage: Das Holiday Camp befindet sich unmittelbar neben dem Heide Park Soltau. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie über einen exklusiven Zugang den Park.

Ausstattung: Rezeption mit Kiosk und Spieleverleih, Buffet-Restaurant, Frittenbude (wetterabhängig), Kinderspielplatz.

Holzhaus: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in Holzhäusern mit zweckmäßig eingerichteten Mehrbettzimmern für 2 bis 4 Personen, die mit Sitzecke, Kleiderschrank und Heizung ausgestattet sind. Die Begleiter sind in Einzel- bzw. Doppelzimmern untergebracht. Die sanitären Anlagen befinden sich zentral auf dem Gelände.

Freizeitmöglichkeiten (saisonabhängig, tlw. gegen Gebühr): Beachsoccer, Beachvolleyball, Tischtennis, Kinderanimation an ausgewählten Terminen

Verpflegungsangebot: Frühstück; zubuchbar: Abendessen ab € 4,00 p. P./Mahlzeit

Verkehrsanbindung: Ab Bahnhof Soltau mit dem Bus oder ab Bahnhof Wolterdingen zu Fuß in ca. 20 Minuten.

Jugendherberge Bispingen

Lage: Bispingen, im Herzen der Lüneburger Heide gelegen, lädt das ganze Jahr über ein zu Erholung und Bewegung. Die Jugendherberge liegt 600 m vom Ortskern entfernt. Sämtliche Einrichtungen Bispingens sind bequem zu Fuß zu erreichen.

Ausstattung: Die Unterkunft verfügt u. a. über Aufenthalts- und Tagungsräume mit Seminartechnik, Bücherei, Internetraum, Fahrradverleih, Getränke- und Süßigkeitenautomat, Grillplatz.

Zimmer: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in zweckmäßig eingerichteten Mehrbettzimmern für 2 bis 6 Personen mit Waschbecken. Du/WC befinden sich auf der Etage. Die Begleiter sind separat in Einzel- bzw. Doppelzimmern untergebracht. Gegen Aufpreis kann die Unterbringung auch in Zimmern mit Dusche/WC erfolgen.

Freizeitmöglichkeiten (saisonabhängig, tlw. gegen Gebühr): Tischtennis, Kicker, Kletterwand, Billard, Fußball, Volleyball, Badminton

Verpflegungsangebot: Lunchpaket € 6,00 p. P./Mahlzeit

Verkehrsanbindung: Mit der Bahn erfolgt die Anreise bis nach Soltau oder Wintermoor. Linienbusse – von Soltau die Nr. 154, von Wintermoor die Nr. 156 – bringen Sie zu den Haltstellen „Jugendherberge“, „Bispingen Schule“ oder „Kreissparkasse“. Fünf bzw. acht Fußweg-Minuten später sind Sie an der Jugendherberge angelangt.

  • Schloss Hämelschenburg

  • Heinrich-Heine-Haus

  • Ballinstadt Auswandererwelt Hamburg

  • Übersee-Museum

  • Das Universum

  • Deutsches Auswandererhaus

  • Klimahaus 8° Ost

  • Ph änomenta

  • Museumsdorf Hösseringen

  • Heidekastell Iserhatsche

  • Mühlenmuseum

  • Freilichtmuseum am Kiekeberg

    Der Eintritt ist für Schüler unter 18 Jahren kostenfrei.

Klassenfahrt in die Lüneburger Heide: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

Klassenfahrt in die Lüneburger Heide: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

  • Heidepark Soltau

  • Indianer Kletterpfad im Heidepark Soltau

  • "Ralf-Schumacher-Kartcenter"

    Das Kartcenter verfügt über Indoor, sowie Outdoorbahnen.

  • Wildpark Lüneburger Heide:

  • Vogelpark in Walsrode:

  • Hochseilgarten in Reinsehlen

    Der Hochseilgarten in Reinsehlen beinhaltet ein erlebnispädagogisches Programm.

  • Serengeti Park in Hodenhagen

    Bei einem Besuch im Seregeti Park gibt es die Möglichkeit eine Bussafari zu erleben.

  • Hamburg Dungeon

  • Otterzentrum Hankensbüttel

  • SNOW DOME

  • Waldpädagogikzentrum Lüneburger Heide Haus Ehrhorn

    Verschiedene Programmabläufe mit pädagogischen Biologieunterrichtung.

  • Wildpark Schwarze Berge

  • Magicpark Verden

  • Hochseilgarten Bad Bevensen

Klassenfahrt in die Lüneburger Heide: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

Klassenfahrt in die Lüneburger Heide: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

  • Weserschifffahrt

  • Hafenrundfahrt

  • Stadtführung "Hafenwelten" Bremerhaven

    Die Stadtführung ist auf eine Dauer von 2 Stunden ausgelegt.

Klassenfahrt in die Lüneburger Heide: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.