Unsere Hauptstadt ist an kultureller Vielfalt nicht zu übertreffen. Eine Klassenfahrt nach Berlin heißt Abenteuer im bunten Großstadt-Dschungel. An fast jeder Ecke lauern Zeugnisse unserer Geschichte. Unzählige Museen und Gedenkstätten warten auf Ihren Besuch. In den quirligen Stadtteilen Kreuzberg und Neukölln konzentriert sich zur Zeit Nachtleben und “Szene”. Und nur eine Stunde von Berlin entfernt: Sanssouci und die anderen Schloss- und Parkanlagen der ehemaligen preußischen Residenzstadt Potsdam.

Klassenfahrt nach Berlin: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

Klassenfahrt nach Berlin: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

  • Klassenfahrt nach Berlin: Unterkünfte

    Hier finden Sie eine Auswahl an Unterkünften, welche sich für Ihre nächste Schulfahrt in die deutsche Hauptstadt Berlin anbieten:

HappyGoLucky Hotel & Hostel

Lage: Das Hostel liegt im Berliner Stadtteil Charlottenburg. Der berühmte Kurfürstendamm ist ca. 5 min zu Fuß entfernt.

Ausstattung: W-Lan, 24h-Rezeption, Gruppenraum, Internetterminal, kleine Gästeküche, kleiner Waschsalon, Gepäckraum

Zimmer: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in zweckmäßig eingerichteten Mehrbettzimmern für 3 bis 6 Personen mit Etagendusche/WC. Die Begleiter sind in Einzel- bzw. Doppelzimmern untergebracht. Auf Nachfrage und gegen Aufpreis kann die Unterbringung auch in Zimmern mit Dusche/WC erfolgen.

Verpflegungsangebot: Frühstück, Lunchpaket inkl. Trinkpäckchen, Abendessen inkl. Softdrink

Verkehrsanbindung: Der S-Bahnhof Charlottenburg, die U-Bahnstation Wilmersdorfer Str. und eine Bushaltestelle befinden sich unmittelbar am Haus. Es besteht eine direkte S Bahn-Anbindung zum Zoo und dem Berliner Hauptbahnhof. Alexanderplatz, Messe und ZOB befinden sich in der Nähe.

a&o Berlin Mitte

Lage: Das Hostel befindet sich im Stadtteil Berlin Mitte. Mit der zentralen Lage ist das Hostel optimal mit dem PKW, der Bahn oder mit anderen öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und eignet sich ausgezeichnet als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Metropole Berlin.

Ausstattung: 24-Rezeption, WLAN (kostenfrei im gesamten Hotel), Snackverkauf, Bar, Fahrradverleih, Gästewaschmaschine, Lobby mit Sky-TV, Innenhof mit Sommergarten, Geldautomat, Tagungsräume, Nachtwache

Zimmer: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in zweckmäßig eingerichteten Mehrbettzimmern für 4 bis 8 Personen.  Die Begleiter sind in Einzel- bzw. Doppelzimmern untergebracht. Alle Zimmer verfügen über Du/WC.

Freizeitmöglichkeiten: Billard, Kicker

Verpflegungsangebot: Frühstück, Lunchpaket, Mittag- und Abendessen

Verkehrsanbindung: Das Hostel ist nur zwei U-Bahn-Stationen vom S+U Alexanderplatz und zehn Gehminuten vom Ostbahnhof entfernt.

Appartements Kolo77

Lage: Das Hotel liegt im Norden von Berlin. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie in ca. 20 min zum Stadtzentrum.

Ausstattung: Sommergarten im Innenhof, Bistro, W-Lan

Appartement: Der Gruppe stehen helle und freundlich eingerichtete 1- und 2-Zimmer-Appartements für je 1 bis 6 Personen mit Du/WC zur Verfügung. Alle Appartements sind mit einer kleinen Küche und TV ausgestattet. Die Begleitpersonen werden separat untergebracht.

Freizeitmöglichkeiten: Tischtennis

Verpflegungsangebot: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen

Verkehrsanbindung: Die nächste S-Bahnstation ist ca. 15 min zu Fuß entfernt.

Hostel Industriepalast

Lage: Das Haus befindet sich im Stadtteil Friedrichshain-Kreuzberg. Die Oberbaumbrücke und die East-Side-Gallery sind in der direkten Nachbarschaft. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten erreichen Sie zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ausstattung: kostenfreies W-Lan, Gepäckraum, Gästeküche, Gruppenraum, Seminarraum, Snackverkauf, Verkauf von Hygiene- und Kosmetikartikeln, 24h-Rezeption, Bar, Innenhof mit Terrasse, Büchersammlung, TV in der Lobby, Projektor

Zimmer: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in zweckmäßig eingerichteten Mehrbettzimmern für 4 bis 8 Personen mit Etagendusche/WC. Gegen Aufpreis ist die Unterbringung in Zimmern mit Dusche/WC möglich. Die Begleiter sind in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit Dusche/WC und TV untergebracht.

Freizeitmöglichkeiten: Tischtennis, Billard, Tischfußball, Fahrradverleih, Spielkarten und Würfel

Verpflegungsangebot: Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen

Verkehrsanbindung: Die nächste U-Bahnstation Warschauer Straße befindet sich nur wenige Gehminuten vom Hostel entfernt und bietet eine gute Anbindung zu Sehenswürdigkeiten.

2A Hostel

Lage: Dieses Hostel im angesagten Berliner Bezirk Neukölln befindet sich direkt am S- und U-Bahnhof super angelegen.

Ausstattung: 24h-Rezeption, 24h-Security, Bar, Lounge mit TV-und Audio-Unterhaltung, Terrasse, kostenfreie Internetterminals und WLAN im gesamten Hotel, Gepäckaufbewahrung, kostenlose Stellplätze für Busse auf Anfrage

Zimmer: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in modern eingerichteten Mehrbettzimmern für 4 bis 8 Personen mit Dusche/ WC und Schließfächern. Die Begleiter sind in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit TV, Dusche und WC untergebracht.

Freizeitmöglichkeiten: Kicker

Verpflegungsangebot: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen – Snacks und Getränke ganztägig an der Bar gegen eine kleine Gebühr

Verkehrsanbindung: Über die Ausfahrt Buschkrugallee erreichen Sie direkt die A100. Es besteht ein direkter Zugang zur S- Bahn- und U- Bahnstation Neukölln.

Hostel The Generator Mitte

Lage: Das Hostel befindet sich in Berlin Mitte. Direkt in der Oranienburger Straße liegt es unweit vom Hackeschen Markt und der Friedrichstraße sowie Clubs, Bars, Nightlife und Theater (z.B. Friedrichstadtpalast, Chamäleon) – zentraler kann man in Berlin nicht wohnen.

Ausstattung: Bar- & Loungebereich, Café, Internetterminals, schnelles & kostenloses W-Lan im gesamten Hostel, Meeting/Eventbereich, stylisher Innenhof, Gepäckaufbewahrung, Snackautomaten, 24h-Rezeption, Travel Shop, Waschmaschine, Sicherheitsdienst im Haus, inhouse entertainment

Zimmer: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in zweckmäßig eingerichteten Mehrbettzimmern für 4 bis 8 Personen mit Dusche/WC. Die Begleiter sind in Einzel- bzw. Doppelzimmern untergebracht.

Freizeitmöglichkeiten: Billard, Kicker, Fahrradverleih

Verpflegungsangebot: Frühstück, Lunchpakete, Abendessen 1-Gang-Menü

Verkehrsanbindung: In unmittelbarer Nähe befinden sich die S-Bahnstation Oranienburger Str (direkt vor der Tür) mit der S1, S2 und S25, der U-Bahnhof Oranienburgertor mit der U6, die Straßenbahn (direkt vor der Tür) mit der M5 und M4 sowie der S+U-Bahnhof Friedrichstraße.

  • Story of Berlin

    Story of Berlin – auf ca. 6.000 m² ein spannender Rundgang durch insgesamt 800 Jahre Berliner Geschichte.  Erleben Sie die Alltagswelt der Berliner Bevölkerung in 23 individuell gestalteten, begehbaren und mit moderner Multimediatechnik ausgestatteten Themenräumen. Die Führung durch einen originalen Atomschutzbunker unter dem Kurfürstendamm  stellt der Höhepunkt des Besuches dar.

  • DDR Museum

    DDR-Museum – Das Museum beschäftigt sich mit dem Leben in der ehemaligen DDR und mit Themen, wie Stasi, Mauer und dem alltäglichen Leben. In der Dauerausstellung wird mit Ironie zum Anfassen die Unterschiede im Leben zwischen Westen und Osten dargestellt. Wie die Diktatur im Alltag zu spüren war und ob die Vorurteile aus Filmen und Anekdoten wahr sind, wird in diesem Museum aufgezeigt. Begleitend zur Ausstellung senden wir Ihnen gerne ein kostenfreies Quiz zu.

  • Mauermuseum Checkpoint Charlie

    Im Mauermuseum Haus Checkpoint Charlie ist am wohl bekanntesten Grenzübergang zwischen West und Ost gelegen. Berichtet wird in verschiedenen Ausstellungen über die Geschichte der Berliner Mauer, die Entwicklung des DDR, Grenzsicherungssystems und über kreative und gelungene Fluchten.

  • asisi Panorama Berlin

    Reisen Sie im asisi Panorama Berlin auf Entdeckungsreise in die Vergangenheit in einem 360°-Panorama.  Versetzen Sie sich in die Zeit des geteilten Berlins zurück und sehen Sie bei der Ausstellung “Die Mauer” die Unterschiede zwischen Ost-und Westberlin.

  • Jüdisches Museum

    Bei der Dauerausstellung im Jüdischen Museum wird das jüdische Alltagsleben und die deutschjüdische Geschichte thematisiert. Dokumente einer jüdischen Kauffrau in Hamburg und des Philosophen Moses Mendelssohn sowie Erzählungen über das jüdische Leben im Mittelalter und zur Zeit des Nationalsozialismus vermitteln einen Blick auf Deutschland aus Sicht seiner jüdischen Bevölkerung. Führungen zu ausgewählten Themen sind möglich.

  • Denkmal für die ermordeten Juden Europas

    Das für die ermordeten Juden Europas erstellte Denkmal – stellt die zentrale Holocaustgedenkstätte Deutschlands dar. Das Denkmal befindet  sich zwischen dem Brandenburger Tor und dem Potsdamer Platz.

  • Anne-Frank-Zentrum

    In der Nähe der Hackeschen Märkte, befindet sich das Anne-Frank-Zentrum, das Partnerhaus des Museums in Amsterdam. Die Dauerausstellung “Anne Frank. hier & heute” orientiert sich an das Tagebuch und die Lebensgeschichte des jüdischen Mädchens.

  • Stasi-Museum

    Innerhalb  Ihres Besuchs im Stasi-Museum von Berlin können Sie die Räumlichkeiten der SED Regierungen kennenlernen. Sie erfahren während einer faszinierenden Ausstellung mehr über das Leben der Diktatur der DDR. Darüberhinaus besteht die Möglichkeit über die Bespitzelungsmethoden informiert zu werden.

  • Fernsehturm

    Der Berliner Fernsehturm – die ganze Stadt in 207m Höhe betrachten! Gleichgültig ob Reichstag, Brandenburger Tor oder den Hauptbahnhof – Dank des Fernsehturms – ein 360° Blick über Berlin.

  • Berliner Dom

    Die größte Kirche Berlins – der Berliner Dom – ein zentraler Ort der evangelischen Kirche in Deutschland. Setzen Sie sich mit Gottesdiensten, Führungen und mehreren Verantsaltungen mit dem christlichen Glauben und Gewohnheiten auseinander!

  • Panoramapunkt Potsdamer Platz

    Der Panormapunkt am Potsdamer Platz ist Europas schnellster Aufzug. In einer Höhe von 100m erhalten Sie einen eindrucksvollen Blick über Berlin!

  • Schloss Charlottenburg

    Das Schloss Charlottenburg ist die größte Hoehnzollernresidenz und von einem einzigartigen Barockgarten umgeben, den vielfältige Archtiekturen schmücken. Führungen sind möglich – Preise auf Anfrage.

  • Berliner Medizinhistorische Museum der Charité

    Auf dem traditionsreichen Gelände der Charité befindet sich das Berliner Medizinhistorische Museum. 300 Jahre Medizingeschichte werden in der Daueraustellung “Dem Leben auf der Spur” dargestellt.

  • Deutsches Currywurst Museum

    Wer liebt sie nicht die gute deutsche Currywurst? In Berlin befindet sich seit 2009 das erste Deutsche Currywurst Museum! Hier erfahren Sie mehr über den beliebten Kultsnack, dessen Geschichte und Zubereitung. Außerdem bekommen Sie natürlich eine kleine Kostprobe.

  • Deutsches Spionagemuseum

    Das Deutsche Spionagemuseum zeigt eine Vielzahl seltener Exponate und aufwendig produzierte Repliken zum Thema Spionage. In der mit allen Sinnen erlebbaren Dauerausstellung werden spektakuläre Geheimoperationen, mysteriöse Spionagefälle und legendäre Spione ans Licht gebracht.

Klassenfahrt nach Berlin: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

Klassenfahrt nach Berlin: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

  • Quatsch Comedy Club

    Lachen Sie beispielsweise während Schülerfahrten herzlich donnerstags bis sonntags Abend in Thomas Hermanns’ Quatsch Comedy Club! Geboten wird eine 2-stündige Show mit wöchentlich wechselnden Gesichtern und Gags.

  • AquaDom & SEA LIFE

    Mehr als 5.000 Tiere erwarten Sie in naturgetreu gestalteten Wasserbecken im Aqua Dom & SEA LIFE Berlin. Bewundern Sie kleine Muscheln, Haie, Rochen, Clownfische, Seepferdchen, Krebs und vieles mehr.

  • Madame Tussauds Berlin

    Madame Tussauds Berlin – ein Highlight auf Klassenfahrten. Filmstars, wie Matthias Schweighöfer und Marilyn Monroe, historische Persönlichkeiten, wie Sophie Scholl und Albert Einstein oder Musiker, wie Rihanna, Taylor Swift und Helene Fischer können Sie in Lebensgröße bewundern und anfassen.

  • Berlin Dungeon

    Berliner Dungeon – 700 Jahre grauenhafte Berlin Geschichte erleben! Lachen, Weinen und Schreien – dank schöner Shows, fesselnden Geschichten und modernen Special Effects. Während Ihres Besuches werden düstere Gestalten aus Berlins grausiger Vergangenheit Ihren Weg kreuzen und die wahre Berliner Geschichte zu Tage bringen – nichts für schwache Nerven!

  • Little BIG City Berlin

    Tauchen Sie beim Besuch von Little BIG City Berlin in die Geschichte von Berlin ein und erleben Sie Miniatur ganz neu! Durch beeindruckende 3D-Modelle und fesselnde Spezialaffekte wird die Geschichte aus 7 Epochen zum Leben erweckt.

  • D-Light Diskothek

    Die erste Party für Schülergruppen beispielsweise auf Klassenfahrt ist die D-Light Diskothek im Club Matrix im Bezirk Friedrichshain. Der Spaß steht hier – trotz großer Sicherung und Alkoholkontrollsytsem im Vordergrund. Die Schüler feiern unter sich.

  • Ritter Sport Schokowerkstatt

    In der Ritter Sport Schokowerkstatt geht es sportlich – auch wenn auf eine andere Art und Weise- zu. Sie können Ihre eigene Schokolade kreieren und die beliebte Süßigkeit in verschiedenen Variantionen erleben. Auf 1.000m² bietet die Ritter Sport SchokoWELT jedem eine wahrlich süße Verführung. Anmeldung für Schulklassen erforderlich.

  • Jugendtheaters Strahl

    Das Jugendtheater Strahl – eine der wichtigsten Berliner und Brandenburger Bühnen für anspruchsvolles Jugendtheater. Thematisch werden die erste große Liebe, Probleme mit Eltern oder Schule und Freundchaft aufgegriffen. Preis auf Anfrage!

  • Trampolin Park Jump House

    Der Trampolin Park Jump House bietet mit über 4.000m² Sprungfläche besonders bei Schulklassen beliebte Spiele wie z.B. Foam Race (einen Rennen durch eine Schaumstoffgruppe) und Dodgeball (dem 3D-Völerball). Desweiteren aber auch  Geschicklichkeits-und Teambuilingsspiele und freien Springen. Von einer Aufsichtsperson werden Sie betreut und erhalten Einweisungen und Tipps zum Springen.

  • Hard Rock Café

    Typisch für das Hard Rock Café ist die deftig amerikanische Küche und coole Musik. Verschiedene Exponate bekannter Musikkünstler wie den Beatles, oder Madonna können nebenbei bestaunt werden.

  • Theather an der Parkaue

    Das Junge Staatstheater Berlin – Theater an der Parkaue. Thematisch reicht das Spektrum von Mythen aus vergangenen Tagen bis hin zu Pop-up Inszenierungen neuer Stücke. Preis auf Anfrage.

  • Wintergarten Varieté

    Ein internationales Varietéprogramm voller Akrobatik und künstlerische Faszination in einem prächtigen Ambiente bietet der Wintergarten Varieté. Ein gelungener Abend und pures Varieté Vergnügen werden durch Artisten der Spitzenklasse garantiert. Preis auf Anfrage.

  • American Bowl

    Das American Bowl bietet jede Menge Spaß auf Schülerfahrten mit 18 top gepflegten Bowlingsbahnen, DJ und Schwarzlicht.

  • Berolina Bowling Lounge

    Berolina Bowling Lounge – Bowling ist nicht einfach nur ein Spiel! Die Lounge wurde 2007 erst komplett modernisiert und mit entsprechenden Designelementen ausgestattet. Die Anlage bietet viel Raum für Bowling Vergnügen mit 28 Bahnen.

  • Seilgarten Grunewald

    Erlebnispädagogische Team-und Sozialtraining zur Stärkungen des Gruppenzusammenhalts werden durch den Seilgarten Grunewald garantiert. Verantwortung wird für Sich und Andere übernommen, Teambildung gefördert und gelernt – bei Floßbau, Statdspielen und das Lösen kniffliger Problemaufgaben – oder im Hochseilgarten. Angebote und Preise auf Anfrage.

  • Zoologischer Garten

    Gönnen Sie sich mit Ihren Schülern eine Auszeit vom Alltag – in dem artenreichsten Zoo der Welt – dem Zoologischen Garten Berlin.

  • Musical Besuch

    Nutzen Sie die Möglichkeit gemeinsam mit Ihrer Klasse zu unseren speziellen Schülerpreisen ein Musical zu besuchen.

Klassenfahrt nach Berlin: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

Klassenfahrt nach Berlin: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.

  • "Hop-on, Hop-off" - Stadtrundfahrt

    Die Hop-on, Hop-off Stadtrundfahrt. Sie haben die Möglichkeit so oft sie mögen in die Doppeldeckerbusse ein-und auszusteigen. Insgesamt gibt es 13 Haltestellen in Berlin. Steigen Sie nicht ein oder aus beträgt die Gesamtfahrtzeit circa zwei Stunden. Durch einen Live-Kommentar auf Deutsch und Englisch oder in 9 Sprachen als Audiotonspur über Kopfhöhrer erhalten Sie Erläuterungen. Beliebte und bekannte Sehenswürdigkeiten wie der Checkpoint Charlie, das Brandenburger Tor, das KaDeWe, der Gendarmenmakrt und die Siegessläule liegen auf der Strecke!

  • Geführte Radtour

    Wählen Sie eine geführte Radtour aus. „Berlin im Überblick“, „Mauertour“, „Berliner Szenebezirke“, „Streetart“, „Osten ungeschminkt“ oder „Berlin bei Nacht“. Fahrtzeit circa drei Stunden.

  • geführte Kajaktour

    Die Stadt mit dem Kajak aus einer ganzen anderen Perspektive zu sehen, ist der ultimative Sightseeing Tipp. Mit Ihren Schülern erleben Sie auf einer unvergesslichen Kajaktour die schönsten Oasen Berlins. Währenddessen werden Infos und Geschichten durch einen Kajakguide vermittelt. Die Dauer der Kajaktour beläuft sich auf circa 3 Stunden.

  • GPS Stadt-Tour

    Berlin bewegt und interaktiv entdecken! Während der GPS-Tour warten typische Sehenwürdigkeiten und kulturelle Ecken mit erlebnisreichen Eindrücken auf Sie. Spannende Interaktionsaufgaben und knifflige Rätsel werden von Ihren Schülern auf dem Weg durch die Hauptstadt in kleinen Teams gelöst. Miteinander kommunizieren, das Klassenklima fördern und miteinander kommunizieren sind zentrale Elemente dieser GPS-Stadt-Tour.

  • GPS-Kultur-Tour

    Mithilfe der GPS-Kultur-Tour werden Sie durch aktuelle Berliner Ausstellungen und Sehenwürdigkeiten geführt. Aufgaben und Rätsel warten auf Ihre Schüler. Diese Tour vereint Kultur und Sehenwürdigkeit in Bewegung!

  • Berliner Kieze

    Bieten Sie Ihren Schülern einen Einblick in die Szeneviertel Prenzlauer Berg oder Friedrichshain – so erhalten Sie und Ihre Schüler einen neuen Blick auf Berlin und seine Ecken. Preis auf Anfrage.

  • Berlin im Dämmerlicht

    Berlin im Dämmerlicht – die Hauptstadt bei einem etwas anderen Abendspaziergang während eines Aufluges bei Nacht durch die Glitzermetropole entdecken!

  • Mauertour

    Mauertour – auf den Spuren des Todesstreifens von der Bornholmer Straße zur Bernauer Straße.

  • Stadtkernfahrt auf der Spree

    Nutzen Sie die Möglichkeit Berlin auf einer Stadtkernfahrt zu entdecken – vorbei an den Sehenswürdigkeiten, wie der Museumsinsel oder dem Berliner Dom. Interessante Informationen zu den Sehenswürdigkeiten erhalten sie während der Fahrt.

  • klassische Spreefahrt

    Genießen Sie eine anderthalbstündige, klassische Spreefahrt – auf seinem Weg durch das Herz der Stadt, vorbei an unzähligen Orten mit histoischer Bedeutung. Gleichzeitig richtet sich die Spreefahrt auch den  Blick auf die quirligen Metropole.

  • Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

    In der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt für Staatssicherheit befindet sich die Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen. Hier fand eine körperliche und psychische Folterung der Gefangenen während des kalten Krieges statt. Eindrucksvoll zeigt sie das Leben und die Korruption in einem Gefängnis der DDR. Eine Führung mit Zeitzeugen macht den Besuch in der Gedenkstätte noch interessanter.

  • Olympiastadion

    Das Berliner Olympiastation welches für 74.475 Zuschauer ausgelegt ist, wurde von der UEFA mit fünf Sternen ausgzeichnet. Große sportliche Events wie die olypischen Spiele 1936, die Fußballweltmeisterschaft 1974 und 2006 fanden hier statt. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Stations und erhalten Sie und Ihre Schüler auf Schülerfahrten einen Einblick hinter die Kulissen.

  • Berliner Unterwelten

    Die Stadtgeschichte aus einer ungewöhnlichen Perspektive erleben. Bestaunen Sie Bunker-und Verkehrsanalgen des Berliner Untergrunds in den Berliner Unterwelten. Treffen Sie eine Auswahl von den drei angebotenen Führungen – Tour 1 (Dunkle Welten, Tour 2 (Vom Flankturm zum Trümmerweg; ab 18 Jahren!) oder die Tour 3 (U-Bahn, Bunkler, Kalter Krieg). Die Tour ist auf mindestens 20 und höchstens 26 Personen ausgelegt.

  • GoArt!-Führungen

    GoArt! – die Führungen für Kunstbegeisterte! Thematisch werden die Kunstszene Berlins, die jungen Modemacher der Stadt, Berlins kreative, öko, faire, nachhaltige Lifestyle-Seiten, Kiezkultur, Berliner Szene und internationale Street-Art aufgegriffen. Preis auf Anfrage!

Klassenfahrt nach Berlin: jetzt Angebot unverbindlich anfordern oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 552 58 33 beraten lassen.